Dienstag, 4. Februar 2020

Gemeinsam Lesen 04.02.2020



Heute beteilige ich mich wieder bei der Aktion Gemeinsam Lesen, die von Schlunzenbücher organisiert wird. Es geht darum sich über die Bücher auszutauschen, die man gerade liest, und 3 Fragen dazu zu beantworten. Die 4. Frage wechselt jede Woche.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese „The One-finde dein perfektes Match“ von John Marrs und bin auf Seite 316.

Klappentext:
In der nahen Zukunft ist der Traum von der großen Liebe Wirklichkeit geworden. Dank der revolutionären Entschlüsselung eines bis dahin verborgenen genetischen Codes können die Menschen durch einen simplen Gentest ihren perfekten Partner finden. Das beschert der Welt Millionen glücklicher Paare und dem Online-Portal MatchyourDNA.com Milliarden auf dem Konto. Moment mal, Millionen glücklicher Paare? Nicht so ganz, denn auch Seelenverwandte haben Geheimnisse voreinander – und manche davon sind tödlicher als andere …

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Es schien, als hätte Kevin die letzten Kräfte und den letzten Lebensmut für seine Hochzeit zusammengenommen, denn zwei Wochen, nachdem sie „Ja, ich will“ gesagt hatte, musste Jade ihren Ehemann begraben.“
-Marrs,John: The One. Finde dein perfektes Match. München: Heyne 2019, S. 316.-

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich bin begeistert von dem Buch. Ich habe es spontan gekauft, weil mir das Cover gut gefallen hatte und der Klappentext interessant klang. Dass sich dahinter eine Story versteckt, die romantisch, lustig, aber auch dramatisch, schockierend und intrigenreich ist, hätte ich nicht erwartet. Bisher kann ich nicht meckern.

4. Nenne deine drei Lieblingscharaktere überhaupt.

Die Frage ist echt schwer zu beantworten. Spontan fällt mir Katsa aus „Die Beschenkte“ ein, sie ist eine starke, mutige Frau, die erkennt, dass Liebe keine Schwäche ist. Dann mag ich noch sehr gerne Finnian aus „Die Seiten der Welt“, ein tapferer Begleiter und Widerstandskämpfer. Und schließlich Bella aus „Biss zum Morgengrauen“ auch wenn sie kein besonderer Charakter ist, durch ihre Geschichte habe ich den Spaß am Lesen wiedergefunden.

Wer sind deine drei Lieblingscharaktere?

Liebe
Grüße




Kommentare:

  1. Hallo Mara,

    dein Buch klingt soooo cool. Das muss ich mir unbedingt auf die Wunschliste setzen! :) Wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Mara,

    oh ich muss Myna zustimmen, dein Buch klingt wirklich sehr interessant. Am meisten interessieren mich wohl gerade die Geheimnisse, die die Partner voreinander haben. ;)

    Auch wenn Bella, wie du schon erwähnst, kein besonders starker Charakter ist, finde ich es schön, dass die ihre Geschichte den Büchern wieder näher gebracht hat.
    Katsa und das dazugehörige Buch sind mir völlig unbekannt.
    Die Reihe von Kai Mayer liegt auf meinem SuB und steht auch aktuell auf meine "Want to Read 2020" Liste. Also werde ich Finnian dieses Jahr hoffentlich noch kennen lernen.

    Ich wünsche dir mit deinem CR noch viel Spaß.

    Buchige Grüße
    RoXXie

    PS: Meine "Gemeinsam Lesen"-Beitrag

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mara,
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Schön, dass es dich so begeistern kann. Der Klappentext klingt auch wirklich sehr interessant.
    Katsa mochte ich damals auch sehr. Die 7 Königreiche gehört zu meinen Lieblings-Reihen.
    Ich hoffe so sehr, dass die Bücher doch noch verfilmt werden.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen